Rahmenprogramm

Die hanseBAU und Bremer Altbautage werden auch im kommenden Jahr durch zwei informative und praxisnahe Sonderschauen ergänzt.
In der Mitte der Halle 5 dreht sich bei dem Sonderthema "Heizen mit Holz" alles um die Frage nach dem geeigneten Ofen.
Die Sonderschau in der Halle 7 befindet sich noch in der Planung - Details folgen in Kürze.

Weitere Highlights sind:

Das Thema „Sicherheit im und am Haus“ hat leider nicht an Aktualität verloren, deshalb wollen wir es weiter fortführen: Auf einer Themeninsel in Halle 6 erhalten Sie wichtige Hinweise und Angebote zum mechanischen und elektronischen Einbruchschutz, können sich zu Themen wie Haussteuerung oder Tresoren beraten lassen. Auch die Bremer Polizei und die Tischler-Innung stehen mit neutralen Informationen zur Verfügung.

In der Halle 6 wird „Leben ohne Barrieren“ eine informative, praxisnahe Ausstellungsfläche gestalten und anhand von Exponaten und Vorträgen aufzeigen, wie komfortabel ein barrierefreier Wohnraum ist und welche Umbaumöglichkeiten es gibt. Interessierte finden Informationen schon vorab unter www.lebenohnebarrieren.de.

Ebenfalls in Halle 6 bestückt die Firma Trendwende Bremen wieder das „Forum Naturbaustoffe“ mit anschaulichen Exponaten, ergänzt durch Vorträge mit praktischen Anwendungsbeispielen.

Eine Kinderbetreuung bieten wir am Samstag und Sonntag in der Halle 6 durch den Naturschutzbund Nabu an

In Halle 7 zeigen Handwerker unter dem Motto "Baupraxis - live erleben" Baustellen in Miniaturausgabe. Experten demonstrieren an Modellen, wie verschiedene Baumaßnahmen in die Praxis umgesetzt werden können.

Einen Rückblick auf das vergangene Programm aller Vortragsbereiche können Sie hier einsehen. Freuen Sie sich jetzt schon auf auf die Vielfältigkeit unserer über 120 Vorträge, Bauvorführungen und Mitmachaktionen im nächsten Jahr, die wie immer bereits im Eintrittspreis enthalten sind.

In der Leselounge der Halle 5 haben wir wieder eine Vielzahl an (Fach)-Zeitschriften für Sie vorrätig. Diese dürfen Sie vor Ort durchblättern, aber auch gern ein Exemplar mit nach Hause nehmen.

Foto: hB16_DSC_2510.jpgFoto: hB_Sonderschauen1.jpgFoto: hB16_DSC_2482.jpg